Zetrales Melderegister - ZMR Personenregister Österreichs Suche

Aufenthaltsermittlungen - Melderegister Österreich

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Zentral - Melderegister aktuell bestellen - Österreich!
Gratis/Kostenlos - Wo?
Nirgends
: Sparen Sie sich die Mühe danach zu suchen. Abfragen in gerichtlichen Datenbanken, zB: ZMR, Grundbuch, sind kostenpflichtig, es gibt keine Möglichkeit das zu umgehen.
Wie lange dauert das?
Wir versuchen Ihren Auftrag möglichst schnell zu erledigen, das bedeutet zwischen 1 und 5 Stunden, es kann aber u.U. länger dauern.

Muß ich die Daten genau prüfen?

JA. Die eingegebenen Suchargumente sind vom Antragsteller noch vor dem Absenden genauestens zu prüfen.
Das "Zentrale Melderegister"
verrechnet jede Sucheingabe gnadenlos, auch wir müssen das, egal ob sie richtig oder falsch ist.

Sie erhalten den aktuellen Hauptwohnsitz oder eine Todesmitteilung des/der Gesuchten.
In Ausnahmefällen können auch der/die Nebenwohnsitze ermittelt werden.
Die Abfrage kann auch eine negative Auskunft zur Folge haben, z.B.:
a) wenn sich der/die Gesuchte nicht polizeilich gemeldet hat bzw. sich verborgen hält
b) wenn eine weitere Person mit gleichen Daten gefunden wird 
 (Datenschutz)
c) wenn es sich um eine geschützte Adresse handelt (z.B. gefährtete Personen, Gefängnis, ....)

Die Aushebung kann auch mehrere Tage dauern.

Bei Erhalt des Suchergebnisses (Meldeauskunf
, ...) hat der Antragsteller die strenge Verpflichtung die Richtigkeit zu prüfen

Voraussetzungen:
1) Die wahrheitsgemäßen persönlichen Daten des Auftraggebers
2) die persönlichen Daten des Gesuchten, der volle Vor- und Zuname des/der Gesuchten und/oder,
3) das Geburtsdatum und/oder 
falls bekannt,
4) die letzte Adresse, die Staatsbürgerschaft, ob ledig, verheiratet,
   geschieden usw.
5) Die Vorauszahlung der Kosten,
   dabei ist zu beachten, dass auch die negativen/erfolglosen Auskünfte voll verrechnet
   werden und die Vorauszahlung nicht rückerstaettet wird.

Wenn Sie weitere Ermittlungen zur Ausforschung wünschen, so können Sie uns formlos kontaktieren und ein unverbindliches Anbot einholen.



Wo stehen die AGB?
Siehe in der Fußzeile

Meldeauskunft aus dem ZMR (Zentral Melderigister Österreichs)

ZMR - Ermittlung des Hauptwohnsitzes in Österreich
Im Bestellvorgang ist auch die Abfrage glaubhaft und wahrheitsgemäß zu begründen (ansonsten strafbar)



Jetzt bestellen

23,98 €(MwSt. Inkl.) Hinzufügen
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü